HALLO AM FAMILIENCAMPING POGLITSCH

DER CAMPINGPLATZ MIT DEM HERZ FÜR KINDER
Unser Familiencamping liegt im südlichsten Teil Kärntens, am Faaker See. 6 ha naturparkähnliches Gelände mit mehr als 3 ha Freizeitgelände, mit Sportanlagen, groß angelegte Kinderspielplätze, Kinderbadesee, eigenes 2000 m2 großes Strandbad am Faaker See mit eigenen Sanitäranlagen, moderne Sanitäranlagen, Babywaschraum, Kinderspielland "FABOLAND" SB-Restaurant mit Frühstücksservice, PIZZERIA und Grillrestaurant, Wireless-Lan usw. Animationsprogramme wie z.B. Kinderolympiade, 2 x wöchentlich Kasperltheate, geführte Wanderungen, geführte Radtouren usw...., Fischen im hauseigenem Gewässer, Kanuboote (alles inklusive), das alles und noch viel mehr hält der wie für den Urlaub geschaffene Familiencamping am Faaker See für Sie und Ihre Familie bereit.
Dimensionen
Gesamtfläche  60000 m²
Stellplätze 230
Stellplatzgröße 90 m² - 120 m²
Charakteristika
Sommercamping
Dauercamping
Feriencamping
Campingplatz mit Service für Wohnmobile
Übernachtungsplätze für Wohnmobile und Caravans außerhalb des Campingplatzes
Wohnmobilgerechte Stellplätze
Lage
Am See
Im Gebirge
Umgebung des Campingplatzes Tag und Nacht außerordentlich ruhig
Besonders schön gelegen
Campingplatz grenzt unmittelbar an Strand
Campingplatz für die Übernachtung in Autobahnnähe

Angebote

European Bike Week
European Bike Week 2021
Saisonstellplatz
Saisonstellplatz
2021
Mietwohnwagen und Mobilheime
Mietwohnwagen und Mobilheime

Schilfmäander mit kostenlosem Kanuverleih

Unser Herz für Kinder

Kinderolympiade

Kinderspieleland

Freizeitangebote

Image

Wandern

Natur und Mensch im Einklang
Schöpfen Sie Kraft aus der Reinheit unserer Natur, aus der würzigen Luft und den glasklaren Quellen!

Ewiges Eis in 3000 m Höhe. Blaue Seen mit Trinkwasserqualität. Das Rattern eines Spechtes, die blau-violetten Blüten der Wulfenia. Kühle Schluchten, schattige Wälder und sonnige Almen. Kärnten ist reich an Naturschönheiten und an Möglichkeiten, sie intensiv und hautnah zu erleben.

Radfahren

Ab aufs Rad! Für seinen Rad-Einsatz verdient die Ferienregion rund um den südlichsten österreichischen Badesee zumindest das gelbe Trikot. 2017  N E U  geführte Radtouren mit unserem Tourguide in der Region Faaker See - für unsere Gäste gratis Radwege, Radtouren, radfreundliche Betriebe, geführte Radtouren legen jedes Jahr an Kilometern, Leistung und Frequenz zu. Genussradler bewegen sich am Faaker See, der zentralsten Kärntner Ferienregion in einem weiten dichten Netz an Radwegen. Straßenradler machen Tempo auf wenig befahrenen, aber schnellen Straßen.
Fahradfahrer am Campingplatz
Klettern

Klettern

Der Kletterberg namens Kanzianiberg, oder bei den Kletterern auch "Kanz" genannt, lockt als der größte und spektakulärste Klettergarten Kärntens viele Kletterbegeisterte an. Dieser Berg zählt mit mehr als 300 Routen und etwa 400 Seillängen zu den besten Klettergärten in Österreich. Buchen Sie vor Ort eine Klettersteig Tour mit der Alpinschule "Vier Jahreszeiten" und genießen sie die Einzigartigkeit des Kanzianibergs.

Mountainbike-Touren am Faaker See

Mountainbiker haben es gut am Faaker See. Verschiedene Touren rund um den Faaker See laden unmissverständlich zum Biken ein. Außerdem gibt es am Faaker See den ersten grenzüberschreitenden Mountainbike-Weg über den Jepza Sattel nach Slowenien. Ein unvergeßliches Erlebnis unmittelbar neben dem Mittagskogel (2143 m) die Karawanken mit dem Rad zu bezwingen und dann direkt nach Kranjska Gora zu biken.
Image
Logo Familiencamping Poglitsch
Familiencamping Poglitsch